Neuland

Das ist NEULAND

NEULAND steht als Innovationsmarke für eine Reihe an Instrumenten am KIT, die unter einem Dach gebündelt werden. Hierzu zählen der jährliche Innovationstag, der Innovationswettbewerb, der Innovationsfonds sowie das Magazin NEULAND.

Innovation heißt Neuland schaffen – neue Märkte, Produkte, Technologien und Dienstleistungen. Alles beginnt mit einer Idee. Sie entsteht in den Laboren und Versuchsräumen der 150 wissenschaftlichen Fachinstitute am KIT und im Wissen um die vielzähligen Herausforderungen, die in allen Bereichen unseres Lebens gelöst werden müssen. Eine der zentralen Aufgaben des Karlsruher Instituts für Technologie besteht darin, diese Ideen an den Markt zu bringen.

Mit NEULAND wollen wir Innovation am KIT für Sie verständlich und erlebbar machen und dazu beitragen, das große Potenzial der Ideen zu nutzen, Kooperationen zu initiieren und die wirtschaftliche Verwertung anzustoßen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse am KIT und an NEULAND.

Prof. Dr. Thomas Hirth

"Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Studierende sowie Gründerinnen und Gründer des KIT betreten tagtäglich Neuland und leisten damit einen Beitrag, um den Wirtschaftsstandort Deutschland sowie unsere Lebens- und Arbeitsbedingungen zukunftsweisend zu gestalten."

Prof. Dr. Thomas Hirth
Vizepräsident für Innovation und Internationales