• Mobilität

Die 6 Stufen des automatisierten Fahrens



DIE 6 STUFEN AUTOMATISIERTER FAHRFUNKTIONEN

Autonomes Fahren – ein Begriff, der im Automobilbereich gerade zum Technologietrend avanciert. Doch was verbirgt sich eigentlich dahinter? Ab wann ist ein Fahrzeug autonom oder automatisiert? Welche Aufgaben übernimmt das Fahrzeug selbstständig? Welche Rolle spielt dabei noch der Mensch hinterm Steuer? Diesen drängenden Fragen widmeten sich Fachleute aus Ministerien und Arbeitskreisen aufgrund der steigenden Autonomisierung im Fahrzeugbau. Im Konsens lassen sich sechs Stufen* automatisierter Fahrfunktionen zusammenfassen, von fahrergesteuert bis hin zur kompletten Autonomie des Automobils.

*Quelle: Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI), Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt), ADAC e. V.

Sarah Wiegräfe
Referentin NEULAND
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Innovations- und Relationsmanagement (IRM)

Telefon: +49 721 608 22612
E-Mail: sarah.wiegraefe@kit.edu

Diese Seite nutzt Website-Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Alle akzeptieren Einstellungen Nur notwendige akzeptierenImpressumDatenschutz